You are currently viewing Was ziehe ich an?

Was ziehe ich an?

Wir Frauen kennen den Satz ja nur zu gut. Aber auch die Männer stellen sich vor einem Tanzkursbesuch oder vor dem Tanzausgang diese eine Frage: „Was zieh ich am Besten dafür an?“
Die richtige Kleidung zum Tanzen ist nicht ein bestimmter Look oder ein bestimmter Stil – sondern es zählt viel mehr, ob ich in der Kleidung auch tanzen kann. Ich gebe hier ein paar Tipps, auf was ihr bei der Auswahl der Kleidung achten solltet.

KLEIDUNGS-STIL
Beim Tanzen gibt es nicht einen bestimmten Kleidungsstil oder Dresscode. Es sei denn, du bist auf eine bestimmte Party mit Motto eingeladen, dann wird dies aber auf der Einladung auch so vermerkt sein. Lies die Einladung also immer gut durch, dass dir da nicht ein faux-pas unterläuft und du nicht entsprechend gekleidet erscheinst.
Ansonsten steht im Vordergrund, dass die Kleidung bequem und atmungsaktiv ist. Wir Kleiden uns beim Tanzen nicht wie im Büro oder auf dem Sportplatz. Die Kleidung sollte also nicht super elegant oder zu sexy sein, aber auch nicht zu konservativ und nicht zu sportlich. Casual trifft es hier sicher am Besten. Und Casual ist ja immer noch sehr breit gefächert und lässt vieles offen.

KLEIDUNGS-FARBE
Hier gibt es nicht ein „das ist richitg und das ist falsch“. Jede Farbe kann getragen werden. Wichtig ist sicher, dass du farblich etwas trägst, in dem du dich wohl fühlst. Ein Tipp zu den Farben kann ich aber geben. In schwarz und weiss sieht man die Flecken unter dem Arm vom Schwitzen nicht so gut, wie bei anderen Farben. Wenn du also stark zum Schwitzen neigst, empfehle ich dir eher etwas in schwarz oder weiss zu tragen.

FRAUEN
Ein Kleid? Welches Kleid? Oder doch Hosen?
Wenn Frauen tanzen gehen, wollen sie einfach umwerfend aussehen. Das ist ja auch gut so, aber trotzdem sollten da einige Sachen beachtet werden.
Wenn man die weiblichen Reize betonen wil mit einem Kleid, ist darauf zu achten, dass das Kleid auch während dem Tanzen gut sitzt. Es sollte unten weder hoch rutschen und oben nicht nach unten rutschen. Es ist nicht angenehm, wenn du während dem Tanzen immer wieder am Kleid herumzupfen musst. Du kannst dich so nicht frei bewegen und dich auch nicht auf das Tanzen konzentrieren und es so auch nicht geniessen. Um das zu vermeiden, teste dies zu Hause im Wohnzimmer bei ein paar Tanzschritten mal aus, bevor du mit dem Kleid zum ersten Mal tanzen geht.
Das Selbe gilt auch für Hosen und Oberteil. Die Hose sollte nicht kneiffen und dich im Tanzen nicht behindern. Wenn du Hosen mit einem weiten Bein bevorzugst, solltest du allerdings darauf achten, dass du mit dem Absatz nicht in der Hose einhängst. Zu weite Hosenbeine sind daher eher nicht zu empfehlen. Das Oberteil muss gut sitzen und darf nicht rutschen.
Wenn du schnell heiss hast, dann trage etwas leichtes und nimm dafür ein Jäckli mit, das du nach dem Tanzen schnell anziehen, aber auch schnell wieder ausziehen kannst. Ein Jäckli verhindert nach dem Schwitzen das auskühlen der Muskulatur und beugt so Erkältungen und Verspannungen vor.

MÄNNER
Die richtige Hose ist hier gefragt. Auch hier gilt erst mal, dass Mann sich in der Hose wohl fühlt und sich darin gut bewegen kann. Zugleich sollte sie aber auch noch ordentlich aussehen. Eine Stoffhose passt da natürlich immer. Sie sieht gut und elegant aus und ist aus leichtem Stoff und daher angenehm zu tragen. Auch eine Jeans kann getragen werden. Da muss aber beachtet werden, dass man sich in dieser gut bewegen kann. Ausserdem ist bei Jeans sehr wichtig, dass die nicht abgetragen aussehen. Schnell kann dann bei der Frau der Eindruck von schlampig entstehen. Und Frauen tanzen nicht so gerne mit Männern, die nicht auf ihr Äusseres achten. Hey Männer, euch geht’s ja genau so. Ihr tanzt auch lieber mit Frauen, die sich zurecht gemacht haben. Also achtet darauf, dass eure Kleidung ordentlich aussieht. Zu der Kleidung gehört übrigens auch der Schuh. Tragt also keine abgelatschten Sneakers wenn ihr tanzen geht.

Trage Kleidung, in der du dich wohl fühlst, du dich gut fühlst, die ordentlich aussieht und den Tanzbewegungen standhält.

Schreibe einen Kommentar